Details

Zielsetzung und inhaltliche Schwerpunkte

Die Arbeitsgruppe BI & Analytics Schweiz bündelt die landesspezifischen Interessen der DSAG-Mitglieder in der Schweiz zum Themenkomplex Analytics und arbeitet eng mit dem übergeordneten Arbeitskreis BI & Analytics zusammen.

Angesichts des breiten Spektrums an interessanten Themen und einer rapiden permanenten technischen Weiterentwicklung, fokussiert sich die Arbeitsgruppe zunächst auf die folgenden Themenkomplexe:

  • Plattform & Architektur: Wie kann der Weg in die neue HANA-Welt mit der ganzen Komplexität wie S4/HANA Analytics, BW4/HANA, Hadoop und Vora aussehen? Wie kann eine Gesamtarchitektur aussehen? Was sind die wichtigsten Kriterien? Wie können neue Anforderungen, wie Internet of Things (IoT) adressiert werden?
  • Frontends & Predictive: Welche der zahlreichen neuen Frontendkomponenten (Lumira, Analysis for Office, Predictive Analysis, …) sind für welche Einsatzzweck sinnvoll? Welche Herausforderungen gibt es?
  • Organisation & Governance: Wie können Anforderungen an Agilität und Stabilität unter einen Hut gebracht werden? Welche vorbereitenden Schritte sind auf dem Weg in die neue HANA-Galaxie durchzuführen (Housekeeping, Governance, Rollen und Verantwortlichkeiten, Datenarchivierung, …) anzugehen?

 

Die Arbeitsgruppe trifft sich mehrfach im Jahr. Entweder bei engagierten DSAG Mitgliedsunternehmen vor Ort oder bei SAP in Regensdorf. Vorträge, Workshops, Webinare mit Beiträgen von Gruppenmitgliedern und/oder der SAP (Produktmanagement, Entwicklung…) und nicht zuletzt kleinere Gruppen interessierter Teilnehmer, die an spezifischen Inhalten arbeiten, bilden das Rückgrat der Arbeit in der AG.

Euch als engagierte AG-Mitglieder möchten wir dabei unterstützen, Euer Netzwerk zu anderen SAP-Endanwendern in der Schweiz mit ähnlichen Herausforderungen aufzubauen oder zu erweitern.

Registrieren Sie sich für unsere Arbeitsgruppe im DSAGNet. Wir freuen uns auf Sie!