Details

SAP bietet als Technologie-Anbieter eine Vielzahl von Technologien und Produkten an. Diese müssen von den DSAG-Mitgliedsunternehmen gesichtet, analysiert und auf Relevanz für das eigene Unternehmen geprüft werden. Die Enterprise Architekten übernehmen diese Aufgabe aus Management-Sicht, um gesamte Systemlandschaften (SAP+Non-SAP) abzubilden und auf die künftigen Herausforderungen des Business vorzubereiten.

Die Teilnehmer des Arbeitskreises tauschen sich zu aktuellen und neuen Themen aus und diskutieren Lösungsansätze und Erfahrungen. Hierzu zählen Handlungsempfehlungen / Best-Practices zu SAP-Architekturen, Einflussnahme auf SAP zur Architekturen, Ansätze zur Konsolidierung / Harmonisierung von SAP-Landschaften. Die Kommunikation im Arbeitskreis läuft über physische (Arbeitskreis-Treffen) und virtuelle Treffen (Webinare, Forum, Telefonkonferenzen).

Gerade über das Arbeitskreis-Forum als zentrale Kommunikationsplattform sollen Tagesprobleme oder Neuigkeiten im Architektur-Umfeld schnell und einfach ausgetauscht und diskutiert werden. SAP als Partner des Arbeitskreises nimmt an den Treffen teil und unterstützt bei der Informationsbeschaffung/-bewertung. Der Arbeitskreis Enterprise Architecture wurde bei den Technologie-Tagen 2013 beantragt und tagte zum ersten Mal am 19.02.2014 (Technologie-Tage 2014 in Stuttgart).