Details

Zielsetzung und inhaltliche Schwerpunkte

Der Arbeitskreis dient als Plattform zur Information, Kommunikation, Erfahrungsaustausch und Diskussion rund um die Themenschwerpunkte Garantie, Gewährleistung und Reklamation. Eine weitere Zielsetzung ist der Einfluss des Arbeitskreises auf SAP und deren Lösungen und Produkte in diesem Themenumfeld.

 

Schwerpunkte:

  • Gewährleistungsabwicklung, Garantieabwicklung / Kulanz, Reklamationsabwicklung
  • Retourenprozesse (z.B. erweiterte Retourenabwicklung (ARM))
  • Kaufmännische Abwicklung, Kostentransparenz / Auswertungen / Analyse
  • Architektur / Integration / Stammdaten
  • Vertragsabwicklung

 

Aktuelle Themen:

 

  • WTY (Warranty in ERP und CRM)
  • QDX / DFÜ / EDI (Datenaustausch)
  • Rules Engine
  • Dealer Portal
  • Advanced Returns Management (ARM) / erweiterte Retourenabwicklung

 

Zielgruppe:

Der Arbeitskreis richtet sich an Projektmanager, Berater, Entwickler, Prozessmanager, Funktionsträger, Fachbereiche, die sich mit den Themen Garantie, Gewährleistung und Reklamation befassen.

 

Austausch untereinander:

Zum Erfahrungsaustausch findet in der Regel einmal jährlich ein Arbeitskreis-Treffen statt. Zudem werden bei Bedarf Workshops zu speziellen Themenschwerpunkten organisiert. Weiterhin erfolgt jährlich die aktive Teilnahme am DSAG Jahreskongress mit einer eigenen Vortragsreihe. Registrieren Sie sich für unseren Arbeitskreis im DSAGNet. Wir freuen uns auf Sie!

 

DSAG-Film: Der Sprecher stellt die Gruppe vor

Unter folgendem Link können Sie sich die Vorstellung auf unserem YouTube-Kanal anschauen: www.dsag.de/AK-Garantie-Film. Es lohnt sich!