Details

Zielsetzung und inhaltliche Schwerpunkte

Von der ersten Idee bis zur Verschrottung eines Produkts - alle anfallenden Informationen und Abläufe sind idealerweise dokumentiert und unterstützen Tool-seitig den Prozess. Aus vielen Unternehmen ist das Thema PLM nicht mehr wegzudenken.
Das Spektrum der von SAP angebotenen Lösungen ist sehr breit: vom Ideenmanagement über Materialmanagement und Dokumentenverwaltung,  Unterstützung des Änderungsmanagements, Kostenkalkulation, Anforderungsmanagement, Collaboration mit Kunden und Zulieferern u.v.m.
In diesem Kreis erfahren Sie regelmäßig Neuigkeiten und können Erfahrungen mit anderen Anwendungsunternehmen austauschen.

 

Schwerpunkte:

  • kontinuierliche Information über Neuerungen  des SAP Produktmanagements
  • Erfahrungsaustausch zur Einführung und Nutzung von PLM-spezifischen Lösungen
  • Initiierung und Anforderungen zu Verbesserungsinitiativen an SAP

 

Aktuelle Themen:

  • S4/HANA

 

Zielgruppe:

Der Arbeitskreis richtet sich an alle Unternehmen, die heute bereits PLM einsetzen oder einführen möchten.

 

Austausch untereinander:

Arbeitskreistreffen 2x jährlich, themenspezifische Treffen oder Telcos in Planung.