Innovation + Flexibilität + Geschwindigkeit = Wettbewerbsvorteile
Nutzen Sie das volle Potenzial Ihrer SAP-Daten mit leistungsfähigen Lösungen für Datenintegration und Analysen.

Die immer stärker steigende Nutzung von Daten und neuen Technologien treibt die digitale Transformation voran. Sie sind der Schlüssel zur Erzielung von Wettbewerbsvorteilen. Daher legen Führungskräfte verstärkt Wert auf Innovation, Flexibilität und Geschwindigkeit.

Innovation in der digitalen Welt ist technologiegestützt und datengetrieben. Ob es sich um digital native Unternehmen oder um traditionell analoge Unternehmen mit digitalen Transformationsinitiativen handelt – sie alle setzen vor allem auf die Nutzung von Big Data, Cloud Computing und künstlicher Intelligenz, um Geschäftsprozesse neu zu gestalten, das Kundenerlebnis zu personalisieren oder Datenschätze zu monetarisieren. Daten über mehrere Systeme hinweg zu verknüpfen ist dafür unabdingbar, ebenso die Migration von Verarbeitung und Datenspeicherung auf skalierbare Cloud-Plattformen und eine Erweiterung des Zugriffs auf sofort nutzbare, aktuelle Informationen für alle Mitarbeiter in einer Organisation.

Erfolgreiche Innovatoren benötigen aber auch Flexibilität: Flexibilität, um kosteneffizient den geregelten, einfachen Zugriff auf Geschäftsdaten in Systemen wie SAP und anderen freizuschalten und bereitzustellen; Flexibilität bei der Auswahl ihrer Cloud-Computing- und Speicherplattformen basierend auf den jeweiligen Bedürfnissen ihres Unternehmens und der betriebswirtschaftlichen Bereiche; sowie Flexibilität bei der Skalierung von Experimenten mit Big-Data-Machine-Learning-Modellen. Innovationen in großem Maßstab können Unternehmen nur in einer Umgebung entwickeln, die Flexibilität ohne Kostenbarrieren bietet.

Versteckte Erkenntnisse in Ihren SAP-Daten freisetzen

Zudem hat sich die Innovationsgeschwindigkeit beschleunigt. In der Vergangenheit konnten Unternehmen Jahre darauf verwenden, neue Produkte und Dienstleistungen auf den Markt zu bringen. Jetzt müssen sie dies in Monaten oder Wochen tun. Zusätzlich verkürzt wurden Entwicklungslebenszyklen während der Pandemie. Unternehmen mussten und müssen ihre Humankapitalmanagementmodelle, Go-to-Market-Strategien sowie Supply-Chain- und Fertigungsstrategien in Wochen oder sogar Tagen neu erfinden.  Kleine Ladengeschäfte mussten ihren Verkauf auf den E-Commerce verlagern, große Einzelhändler ihre globalen Lieferketten und Logistik umgestalten. Die effizienteren Industrieunternehmen mussten für eine Aufrechterhaltung der Produktion die Sicherheit ihrer Mitarbeiter planen. Technologisch unterstützt wird diese Agilität durch responsive, automatisierte Datenplattformen mit Funktionen wie der No-Code oder Low-Code Anwendungsentwicklung, mehr Konfiguration statt manueller Codierung und Active Intelligence, die kontinuierlich aktuelle Informationen entsprechend der betrieblichen Anforderungen bereit stellt.

Qlik ist bestrebt, Unternehmen dabei zu unterstützen, ihr volles Innovationspotenzial zu erschließen und Modernisierung zu beschleunigen. Die Qlik Plattform ermöglicht die kostengünstige Automatisierung von Datenintegration in Echtzeit kombiniert mit erstklassiger, fortschrittlicher Datenanalyse. Leistungsstarke Datenreplikation und automatisierte Analysedatenpipelines stellen Unternehmensdaten über verschiedene Plattformen, wie hybride On-Premises- oder Cloud-Umgebungen hinweg zur Verfügung. Die kürzlich vorgestellten SAP-fokussierten Lösungs-Acceleratoren geben Starthilfe und beschleunigen die End-to-End-Datenmodernisierung, mit der Unternehmen Wettbewerbsvorteile erzielen können.

SAP Analytics Acceleratoren sind bereits verfügbar für Order-to-Cash, Financials und Inventory Management.

Gemeinsam mit den Technologiepartnern Snowflake, Amazon Web Services, Microsoft Azure und Google Cloud hat Qlik SAP-Lösungspakete entwickelt, die auf der bewährten Daten- und Analyseplattform aufbauen. Die Beschleunigung erfolgt durch agile Datenintegrationen, fortführend verfeinerte Datenmodelle, maßgeschneiderte Leistungskennzahlen und zweckbezogen erstellte Analyse-Dashboards (siehe Beispiel unten).

Diese SAP Analytics Acceleratoren bieten nicht nur einen enormen Mehrwert für SAP-Kunden, sondern auch für Qlik-Partner im SAP-Ökosystem. Denken Sie an das Mantra: Innovation, Flexibilität und Beschleunigung. Qlik kann Ihnen dabei helfen, jede dieser zentralen Säulen umzusetzen und Ihr Unternehmen erfolgreicher zu machen. Das gilt besonders in einer Zeit, in der selbst der kleinste Vorsprung bedeutet, Ihre Konkurrenten abzuhängen, Marktanteile zu gewinnen und eine wichtigere Stimme in Ihrer Branche zu werden. SAP-Lösungsbeschleuniger sind nur eine der Möglichkeiten, wie Qlik Sie dabei unterstützen kann, aus der Masse hervorzustechen.

 

Bildnachweis: Qlik + Getty Images


0 Kommentar(e)
0
(0) Bewerten Sie diesen Artikel

3-21

Aktuelles

Das könnte Sie auch interessieren

Mitgliedermagazin
blaupause

Als DSAG-Mitglied erhalten Sie automatisch Zugang zum DSAG-Mitgliedermagazin blaupause. Ob in gedruckter Form und/oder als Online-Ausgabe. Legen Sie es ganz einfach selbst in Ihrem Mitgliederprofil im DSAGNet fest.

Zum Mitgliedermagazin