... und dann hauptsächlich gelöscht hat. Das Fürchten haben die beiden Mitarbeiter der Otto Group IT dabei nicht gelernt, aber viel über den SAP Solution Manager 7.2. Und ganz nebenbei den Speicherbedarf für den Solution Manager von 1.800 Gigabyte auf 350 Gigabyte verringert. Dem laut EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) geforderten Lösch- und Archivierungskonzept kam die Aktion ebenfalls zugute.

Sie möchten alles lesen?
Der vollständige Artikel ist DSAG-Mitgliedern vorbehalten.

Das DSAG-Mitgliedermagazin blaupause erscheint drei Mal im Jahr. Es liefert seit 2005 eine Nahaufnahme der wichtigsten Diskussionspunkte in der DSAG. Als Mitglied erhalten Sie das Magazin kostenlos als Print- und/oder Online-Version.

Sie sind noch kein DSAG-Mitglied? Informationen zu den Vorteilen einer DSAG-Mitgliedschaft erhalten Sie hier.


0 Kommentar(e)
0
(0) Bewerten Sie diesen Artikel

Meistgelesene Artikel

Autor

Aktuelles

Das könnte Sie auch interessieren

Mitgliedermagazin
blaupause

Als DSAG-Mitglied erhalten Sie automatisch Zugang zum DSAG-Mitgliedermagazin blaupause. Ob in gedruckter Form und/oder als Online-Ausgabe. Legen Sie es ganz einfach selbst in Ihrem Mitgliederprofil im DSAGNet fest.

Zum Mitgliedermagazin