ABGESAGT: DSAG-Jahreskongress 2020

Zukunft mit Weitsicht! Nachhaltig gewinnt.

Vor dem Hintergrund der Covid-19-Situation hat sich die DSAG schweren Herzens entschieden, den Jahreskongress 2020 (13.-15.10.2020 in Leipzig) als physische Veranstaltung abzusagen.

Mit dieser Entscheidung trägt die DSAG auch ihrer Verantwortung gegenüber ihren Mitgliedern Rechnung, die den Jahreskongress mit ihrem Engagement und ihrer Zustimmung zu einem der größten SAP-Anwendertreffen weltweit machen. Vielen DSAG-Mitgliedern ist das Reisen unternehmensseitig noch auf unbestimmte Zeit untersagt, was die DSAG ebenfalls in ihre Entscheidung hat einfließen lassen. Insgesamt ist die Verunsicherung in der Community groß und somit das Umfeld zur Durchführung des Kongresses in diesem Jahr noch nicht gegeben.

Der direkte Austausch vor Ort und das Netzwerken sind die zentralen Merkmale des DSAG-Jahreskongresses. Sie machen ihn zu etwas Besonderem. Da wir mit einem rein virtuellen Angebot diesen Mehrwert voraussichtlich nicht in gleicher Qualität bieten könnten, wird der DSAG-Jahreskongress auch nicht rein virtuell stattfinden.

Dennoch möchte die DSAG Ihnen und dem Informationsbedarf der DSAG-Gemeinschaft gerecht werden. Deshalb wird nun in derselben Kalenderwoche des ursprünglich geplanten Kongresses (KW 42) ein virtuelles Angebot geschaffen. Ein entsprechendes neues Format ist derzeit in Arbeit. Nähere Informationen zum geplanten Alternativangebot gibt es zeitnah über die DSAG-Kanäle und unter www.dsag.de/kongress.

Schlagworte