DSAG-Technologietage 2018: Jetzt anmelden

Unter dem Motto "Auf Vordenken programmiert – Intelligente IT macht den Unterschied" finden vom 20. bis 21. Februar 2018 die DSAG-Technologietage im Internationalen Congresscenter Stuttgart statt.

„Es muss verstärkt in die Technologie investiert werden, in das Know-how der Menschen und in deren Bereitschaft, die neuen Wege zu gehen.“
(Ralf Peters, DSAG-Vorstand Technologie)

Um auf der Grundlage einer intelligenten IT auch tatsächlich vordenken zu können, muss verstärkt in neue Technologien von Cloud-Computing bis zu Industrie 4.0 im Rahmen der immer stärker aufkommenden Digitalisierung investiert werden. Damit allein ist es jedoch nicht getan.
Es ist zudem unerlässlich, auch das Know-how der Mitarbeiter in den relevanten Bereichen zu fördern und die aktuelle Generation des IT-Nachwuchses für SAP und ihre Lösungen zu interessieren. Das lässt sich am besten realisieren, wenn das Vordenken zum Programm wird, und zwar so schnell wie möglich. Dafür gibt es gute Ansätze von SAP, um die entsprechende Hilfestellung zu geben, aber es bedarf noch einer höheren Geschwindigkeit in der Umsetzung und entsprechender Foren, um sich mit den vielfältigen Themen auseinander setzen zu können. Dazu gehört auch die Sicherheit. Die Bedrohung ist da. Folglich müssen schon heute die Strategien darauf ausgerichtet werden, sobald wie möglich für die Zukunft präpariert zu sein. Denn diese wird schneller kommen, als sich das im Moment alle vorstellen können. 

Die vollständige Agenda steht Anfang Dezember unter www.dsag.de/techtage zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung limitiert ist.