SAPPHIRE 2019: Statement on the acquisitions of SAP

Integration is being worked on

Walldorf, 07.05.2019

Looking towards SAPPHIRE 2019 in Orlando, Marco Lenck, Chairman of the German-speaking SAP User Group e. V. (DSAG), comments on the company acquisitions of SAP.

"Ariba, Hybris, Concur, Fieldglass, Callidus, and most recently Qualtrics: SAP's acquisition policy has led to a massive need in recent years to bring systems and master data together. We are aware that the solutions purchased from SAP still involve some integration difficulties. We have already informed SAP that the integration of the individual components is still unsatisfactory. From our point of view, there are signs that SAP is already working on further integration and, as announced at SAPPHIRE, offers a first solution in the area of customer management with the Customer Data Cloud."

Über DSAG

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) ist einer der einflussreichsten Anwenderverbände der Welt. Mehr als 60.000 Mitglieder aus über 3.500 Unternehmen bilden ein starkes Netzwerk, das sich vom Mittelstand bis zum DAX-Konzern und über alle wirtschaftlichen Branchen in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) erstreckt. Auf Basis dieser Reichweite gewinnt der Industrieverband fundierte Einblicke in die digitalen Herausforderungen im DACH-Markt. Die DSAG nutzt diesen Wissensvorsprung, um die Interessen der SAP-Anwender zu vertreten und ihren Mitgliedern den Weg in die Digitalisierung zu ebnen. Weitere Informationen finden Sie unter: www.dsag.de, www.dsag.at, www.dsag-ev.ch