Aktuelle Pressemeldungen

Österreichs SAP-Anwender schreiben fleißig an ihren Digitalisierungs-Drehbüchern

Die österreichischen DSAG-Mitgliedsunternehmen schreiben weiter fleißig am Drehbuch der digitalen Transformation. Das ergab eine Online-Umfrage der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG). So arbeitet fast die Hälfte der österreichischen Umfrageteilnehmenden bereits an größeren Projekten, um die Effizienz bestehender Geschäftsprozesse zu steigern. Weniger weit sind die Unternehmen, was erste Erfolge mit realisierten Piloten in diesem Feld anbelangt. Hürden sind laut Umfrage fehlende Ressourcen und teils fehlende Belastbarkeit der SAP-Produktstrategien und -roadmaps im Hinblick auf Investitionssicherheit und Planbarkeit.

Mehr erfahren

Der Digitalisierung fehlt in vielen Unternehmen die Serienreife

Der Status der digitalen Transformation hinkt in den DSAG-Mitgliedsunternehmen den Erwartungen aus dem Vorjahr hinterher. Als Hürden werden in einer Umfrage der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) organisatorische Herausforderungen in den Unternehmen, aber auch spezifische Ursachen seitens der SAP-Lösungen genannt. Aufgaben bestehen hinsichtlich der Integration von Systemen, kompatiblen Datenmodellen von Anwendungen sowie flexiblen und skalierbaren Lizenzmodellen.

Mehr erfahren

DSAG setzt sich durch beim Personalwesen

Im Rahmen des DSAG-Jahreskongress 2019 haben die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) und SAP bekanntgegeben, dass Kunden ab 2022 die Lösung für das Personalwesen SAP Human Capital Management (SAP HCM) auch integriert in S/4HANA betreiben können. Ein Erfolg, der insbesondere die SAP-Kunden freut, die im zeitlichen Umfeld des Jahres 2025 noch nicht zu SuccessFactors in die Cloud wechseln wollen oder können.

Mehr erfahren

Gymnasium am Wirteltor freut sich über Minicomputer für den digitalen Schulalltag

Die Fachschaft Informatik des Gymnasiums am Wirteltor in Düren hat am vergangenen Samstag (29.06.2019) besondere Verstärkung für den digitalen Schulalltag bekommen. Im Rahmen des Schulfests hat die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG), eine der größten Interessenvertretungen von SAP-Anwendern, einen Klassensatz von Calliope-Minicomputern im Wert von insgesamt 750 Euro an den Förderverein des Gymnasiums übergeben. Der baden-württembergische Verband möchte mit dieser Spende einen Beitrag leisten, um Kinder frühzeitig an die Digitalisierung heranzuführen und für Themen rund um Coding und Programmierung zu begeistern.

Mehr erfahren

SAP provides clarity on HR management

Many companies are currently looking at the issue of how to model their human resource management processes in future – whether on premise, in the cloud or as a hybrid solution. The message from SAP is clear: its existing ERP solution for HR management (SAP Human Capital Management – HCM) will remain available as an on-premise solution until 2025. For the period after that, SAP has strategically lined up the cloud-based, software-as-a-service solution, SuccessFactors. For the German-speaking SAP User Group (DSAG), this represented a good opportunity to conduct a survey among its members*. One key finding was that many companies would like more clarity from SAP. And the software provider has responded to this request: there will now be a new on-premise solution for HR management, with maintenance and support secured until 2030. While DSAG welcomes this initial step, it will keep a close eye on how the new solution is designed in the context of customer needs.

Mehr erfahren

New optional licensing model created

SAP has announced changes in sales, auditing and compliance and it has introduced a new pricing model. The Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG – German-speaking SAP user group) kicked off the initial process that led to these developments at the 2017 annual congress in Bremen and is still part of the ongoing discussions around the subject of indirect use. DSAG was able to contribute to the formulation of the new licensing model by providing important stimulus based on a range of different customer scenarios and constructive suggestions.

Mehr erfahren

Neues optionales Lizenzmodell mitgestaltet

SAP hat heute Änderungen in Vertrieb, Audit und Compliance angekündigt sowie ein neues Preismodell vorgestellt. Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) hat den initialen Prozess zu den nun vorliegenden Ergebnissen auf dem Jahreskongress 2017 in Bremen angestoßen und war und ist Gesprächspartner zum Thema indirekte Nutzung. Mit wichtigen Impulsen anhand vielfältiger Kundenszenarien und konstruktiven Vorschlägen konnte die DSAG zur Ausgestaltung des neuen Lizenzmodells beitragen.

Mehr erfahren

Gefühlte Sicherheit ist trügerisch

Weltweite Angriffskampagnen und erfolgreiche Cyber-Angriffe auf Unternehmen und Institutionen verdeutlichen, wie gefährdet eine digitalisierte Wirtschaft und Gesellschaft sind. Und mit jedem neuen Vorfall steigt die Bedeutung der Cyber-Sicherheit. Eine Umfrage unter Mitgliedern der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) von Dezember 2017 bis Januar 2018* beleuchtet interessante Trends im Umgang mit der Sicherheit im SAP-Umfeld und leitet daraus konkrete Forderungen ab.

Mehr erfahren

Pressekontakte

Presseverteiler

 

Für eine Registrierung in unserem Presseverteiler schreiben Sie bitte eine formlose E-Mail an presse@dsag.de unter Angabe Ihres Vor- und Nachnamens, der Redaktion, für die Sie tätig sind, sowie Ihrer Kontaktdaten. Dann erhalten Sie zukünftig die DSAG-Pressemeldungen per Mail.

 

Mitgliedermagazin
blaupause

Als DSAG-Mitglied erhalten Sie automatisch Zugang zum DSAG-Mitgliedermagazin blaupause. Ob in gedruckter Form und/oder als Online-Ausgabe. Legen Sie es ganz einfach selbst in Ihrem Mitgliederprofil im DSAGNet fest.

Zum Mitgliedermagazin