Aktuelle Pressemeldungen

DSAG erreicht lizenzkostenfreie Lösung zur Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung in SAP-Systemen

Seit Langem forderte die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) von SAP eine kostenfreie und effiziente Möglichkeit, um Anforderungen aus der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in SAP-Software umzusetzen. Jetzt ist SAP dieser Forderung nachgekommen. Ein großer Erfolg für die SAP-Anwender im deutschsprachigen Raum.

Mehr erfahren

SAP schafft Klarheit im Personalwesen

Viele Unternehmen stehen vor der Frage, wie sie ihre Prozesse im Personalwesen künftig abbilden sollen – On-Premise, in der Cloud oder als hybride Lösung. Die Aussage von SAP ist eindeutig: Die bisherige ERP-Lösung für das Personalwesen (SAP Human Capital Management – HCM) wird noch bis 2025 als On-Premise-Lösung verfügbar sein. Und für die Zeit danach hat SAP bis jetzt strategisch die Cloud- bzw. Software-as-a-Service-Lösung SuccessFactors positioniert. Grund genug für die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) eine Umfrage zur SAP-Strategie im Personalwesen unter ihren Mitgliedern* durchzuführen. Ein Ergebnis: Viele Unternehmen wünschen sich mehr Klarheit von SAP. Diesem Wunsch ist der Softwarehersteller jetzt nachgekommen: Es wird eine neue On-Premise-Lösung für das Personalwesen geben, deren Wartung der Softwarehersteller bis 2030 zusichert. Die DSAG begrüßt diesen ersten Schritt, wird aber weiter kritisch beobachten, wie die neue Lösung im Sinne der Kundenbedürfnisse ausgestaltet wird.

Mehr erfahren

Auf Vordenken programmiert

Am 20. und 21. Februar 2018 finden die Technologietage der Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) statt. Im Internationalen Congresscenter Stuttgart werden mehr als 2.000 Teilnehmer erwartet. Unter dem Motto „Auf Vordenken programmiert: Intelligente IT macht den Unterschied“ soll die Veranstaltung Denkanstöße liefern. Denn: Unternehmen wissen, dass der Digitalisierungszug losgefahren ist. Es ist nur noch eine Frage des Zeitpunkts, wann sie aufspringen wollen oder aufspringen müssen. Dementsprechend sollte auch die IT für diese Reise bereits ihre Tickets gelöst haben und bereit sein, den notwendigen Sprung mit entsprechender Technik und Ressourcen zu unterstützen.

Mehr erfahren

Kooperation von SAP und Microsoft kann Vorteile für die Anwender haben

SAP und Microsoft wollen im Cloud-Geschäft enger zusammenrücken, indem sie Unternehmen künftig gemeinsam Cloud-Dienste anbieten. So sollen Kunden der Microsoft-Plattform Azure beispielsweise die Möglichkeit erhalten, S/4HANA-Lösungen in der Microsoft-Cloud zu betreiben. Für die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) ein Zusammenschluss, der für die Kunden Vorteile haben kann.

Mehr erfahren

Knapp die Hälfte der DSAG-Mitglieder hat einen Plan für die Umsetzung der EU-DSGVO

Am 25. Mai 2018 ist es soweit und die zweijährige Übergangsfrist zur Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung endet. Unternehmen, die personenbezogene Daten nutzen, müssen dann der Richtlinie entsprechen und deren Anforderungen bei der SAP-Nutzung ausreichend und nachweisbar berücksichtigen. Doch laut einer aktuellen Umfrage der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) unter ihren Mitgliedern*, haben bisher gerade einmal etwas mehr als die Hälfte der befragten Unternehmen eine Vorgehensweise (Roadmap) zur Umsetzung der EU-DSGVO in ihrem Unternehmen.

Mehr erfahren

Vertrauensbeweis erbracht

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) hat auf ihrer Mitgliederversammlung beim Jahreskongress in Bremen Marco Lenck als Vorstandsvorsitzenden in seinem Amt bestätigt. Er steht damit weitere zwei Jahre der mit rund 60.000 Mitgliedern einflussreichsten Anwendergruppe vor. Ebenfalls wiedergewählt wurden Beate Werner als Schatzmeisterin, Gerhard Göttert als Vorstand Anwendungsportfolio und Christian Zumbach, als Vorstand für die Schweiz.

Mehr erfahren

DSAG Annual Conference 2017: SAP users require more than a stable ERP core

The German-speaking SAP User Group (DSAG) will focus on SAP users’ latest experiences of digital transformation for its 18th annual conference at the Bremen Exhibition and Conference Center. According to a member survey conducted by DSAG, SAP still has significant issues to resolve, especially with regard to licensing, security and product transparency. More than 4,500 attendees are again expected at the three-day event, which runs from September 26 to 28, 2017 under the motto “Between Two Worlds – ERP and Digital Platforms.” The DSAG’s annual conference is one of the world’s largest meetings of SAP users.

Mehr erfahren

DSAG-Jahreskongress 2017: SAP-Anwender verlangen mehr als einen stabilen ERP-Kern

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) stellt auf ihrem 18. Jahreskongress im Messe und Congress Centrum Bremen die aktuelle Situation der SAP-Anwender bei der digitalen Transformation in den Mittelpunkt. Gerade im Hinblick auf Lizenzfragestellungen, Sicherheitskonzepte und Produkttransparenz gibt es noch wichtige Aufgaben für SAP zu lösen, besagt eine von der DSAG durchgeführte Mitgliederumfrage. Zur dreitägigen Veranstaltung unter dem Motto „Zwischen den Welten – ERP und digitale Plattformen“ vom 26. bis 28. September 2017 werden mehr als 4.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern erwartet. Ein neuer Rekord! Der DSAG-Jahreskongress ist eines der weltweit größten Treffen von SAP-Anwendern.

Mehr erfahren

Pressekontakte

Presseverteiler

 

Für eine Registrierung in unserem Presseverteiler schreiben Sie bitte eine formlose E-Mail an presse@dsag.de unter Angabe Ihres Vor- und Nachnamens, der Redaktion, für die Sie tätig sind, sowie Ihrer Kontaktdaten. Dann erhalten Sie zukünftig die DSAG-Pressemeldungen per Mail.

 

Mitgliedermagazin
blaupause

Als DSAG-Mitglied erhalten Sie automatisch Zugang zum DSAG-Mitgliedermagazin blaupause. Ob in gedruckter Form und/oder als Online-Ausgabe. Legen Sie es ganz einfach selbst in Ihrem Mitgliederprofil im DSAGNet fest.

Zum Mitgliedermagazin