Pressezentrum

Pressezentrum

Hier haben wir für Sie die Pressemeldungen der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) e. V. zusammengestellt.

Aktuelle Pressemeldungen

Nach der heutigen Veröffentlichung der SAP-Quartalszahlen Q4/2017 bietet Marco Lenck, Vorstandsvorsitzender der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG), eine Einschätzung der Ergebnisse.

Von Marco Lenck, Vorstandsvorsitzender der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG)

DSAG-Investitionsreport 2018

Digitalisierung schlägt sich in Budgets nieder

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) hat die Zahlen des Investitionsreports 2018 veröffentlicht. Generell steigen die Investitionsbudgets bei fast der Hälfte der DSAG-Mitglieder. In Sachen digitaler Transformation sehen sich 44 Prozent der Unternehmen auf einem guten Weg. Die Digitalisierungsbestrebungen schlagen sich auch im Investitionsverhalten nieder.

2018 DSAG Investment Report

Budgets feel the impact of digitalization

The German-speaking SAP User Group (DSAG) has published its 2018 Investment Report. In total, almost half of DSAG members surveyed saw their investment budgets grow. When it comes to digital transformation, 44 percent of companies feel they are on the right track. The digitalization ambitions of those surveyed have also had an impact on investment behavior.

Walldorf, Germany, 01.22.2018 – The German-speaking SAP User Group (DSAG) has been asking SAP for a free, efficient way to ensure compliance with the requirements of the EU Data Protection Directive in SAP software for some time now. SAP has now responded to this demand – in what is a huge victory for SAP users in Germany, Austria, and Switzerland.

DSAG-Investitionsreport 2018

Schweiz: SuccessFactors auf dem Vormarsch

Walldorf/Zürich, 24.01.2018 – Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) hat die Zahlen des Investitionsreports 2018 veröffentlicht. Generell steigen die Investitionsbudgets bei fast der Hälfte der DSAG-Mitglieder in DACH im Allgemeinen und der Schweiz im Besonderen.

DSAG-Investitionsreport 2018

Österreich: Digitalisierung schlägt sich in Budgets nieder

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) hat die Zahlen des Investitionsreports 2018 veröffentlicht. In Österreich steigt das Gesamtbudget für IT-Investitionen bei über der Hälfte der Befragten (DACH: 40 Prozent). In Sachen digitale Transformation sehen sich in Österreich 64 Prozent der Unternehmen auf einem guten Weg. Im DACH-Raum sind es 44 Prozent.

Seit Langem forderte die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) von SAP eine kostenfreie und effiziente Möglichkeit, um Anforderungen aus der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in SAP-Software umzusetzen. Jetzt ist SAP dieser Forderung nachgekommen. Ein großer Erfolg für die SAP-Anwender im deutschsprachigen Raum.

Online-/Telefon-Pressekonferenz am 24.1.18 um 14 Uhr

DSAG-Investitionsreport 2018

Alle Jahre wieder geht es in den Mitgliedsunternehmen der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) an die Budgetplanung. Grund genug für die DSAG, ihre Mitgliedsunternehmen auch in diesem Jahr wieder nach dem Investitionsverhalten und dem Stand der Dinge in Sachen Digitalisierung zu fragen.

DSAG’s request successful

SAP provides clarity on HR management

Many companies are currently looking at the issue of how to model their human resource management processes in future – whether on premise, in the cloud or as a hybrid solution. The message from SAP is clear: its existing ERP solution for HR management (SAP Human Capital Management – HCM) will remain available as an on-premise solution until 2025.

DSAG-Forderung erfolgreich

SAP schafft Klarheit im Personalwesen

Viele Unternehmen stehen vor der Frage, wie sie ihre Prozesse im Personalwesen künftig abbilden sollen – On-Premise, in der Cloud oder als hybride Lösung. Die Aussage von SAP ist eindeutig: Die bisherige ERP-Lösung für das Personalwesen (SAP Human Capital Management – HCM) wird noch bis 2025 als On-Premise-Lösung verfügbar sein.

Seiten