Pressezentrum

Pressezentrum

Hier haben wir für Sie die Pressemeldungen der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) e. V. zusammengestellt.

Aktuelle Pressemeldungen

DSAG-Technologietage 2016

Alle an Bord? IT auf Kurs

Die 14. Technologietage der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) finden am 16. und 17. Februar 2016 im Congress Centrum Hamburg statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Alle an Bord? IT auf Kurs“ und adressiert das Thema digitale Transformation und ihre Anforderungen an IT-Mitarbeiter und Fachbereiche.

Realitäts-Check zu S/4HANA und Digitalisierung

Die Funktionalität entscheidet über den Erfolg

Die Erwartungen der SAP-Kunden an ein künftiges ERP-System, das auch Digitalisierungsvorhaben unterstützen soll, sind hoch. Vor allem die Funktionalität ist hier ein wesentliches Entscheidungskriterium, speziell wenn es um den Einsatz von S/4HANA geht. Das hat eine Umfrage unter Mitgliedern der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe in Deutschland, Österreich und der Schweiz ergeben.

Wachstum der DSAG auch im 18. Jahr ungebrochen

DSAG begrüßt 3.000. Mitgliedsunternehmen

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) hat eine weitere Schallmauer in ihrem Wachstum durchbrochen. Mit der zooplus AG in München hat sich das 3.000. Unternehmen als Mitglied registriert. Die zooplus AG wurde 1999 als einer der ersten Online-Shops für Tiernahrung und -zubehör gegründet. An der DSAG schätzt das Unternehmen u.a.

Interview mit Otto Schell, DSAG-Vorstand Branchen/Geschäftsprozesse

Digitale Transformation zulasten der Netzneutralität? Oder umgekehrt?

Die Diskussion rund um das Thema Netzneutralität spaltet die Beteiligten aktuell in zwei Lager. Die einen, die in ihrer Aufhebung eine Benachteiligung für den privaten Verbraucher sehen. Die anderen, die für Wettbewerbsvorteile durchaus auch ein wenig mehr Geld in die Hand nehmen würden.

Anti-Terror-Spionage bereitet den Weg für illegale Wirtschaftsförderung und hemmt die digitale Transformation

Den digitalen Binnenmarkt schneller vorantreiben

Insbesondere die immer wiederkehrenden Meldungen über „Spionage unter Freunden“ lösen bei IT-Sicherheitsbeauftragten in deutschen Unternehmen die höchste Warnstufe aus. Denn Schlupflöcher, die von Geheimdiensten genutzt und nicht kommuniziert werden, sind willkommene Schwachstellen für Wirtschaftskriminelle.

DSAG veröffentlicht Prüfleitfaden zu SAP ERP 6.0 und Handlungsempfehlung zur Einführung von SAP-GRC-Lösungen

Praktische Hilfestellungen für die Compliance

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) hat zwei Handlungsempfehlungen mit Beispielszenarien und praktischen Tipps veröffentlicht: Zum einen wird erläutert, welche Risiken innerhalb von SAP ERP 6.0 lauern und wie die Wirksamkeit entsprechender Kontrollen am besten geprüft werden kann.

DSAG-Thementag Industrie 4.0 für die Fertigungsindustrie

Industrie 4.0: Die nächste Stufe nehmen

Am 18. Juni 2015 veranstaltet die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) in St. Leon-Rot einen Thementag Industrie 4.0 für die Fertigungsindustrie. Unterschiedliche Aspekte um Prozesse, Geschäftsmodelle und Technologien werden bei der Veranstaltung beleuchtet.

DSAG-Jahreskongress 2015 in Bremen

ERP/4 Customer: Mehr als schnell und einfach?

Der 16. DSAG-Jahreskongress findet vom 29. September bis 1. Oktober 2015 im Messe und Congress Center Bremen statt. Das Motto lautet: „ERP/4 Customer: Mehr als schnell und einfach?“ und wirft die Frage auf, ob das neue SAP-Produkt S/4HANA den erwarteten Mehrwert in den Unternehmen bringen kann.

Wesentliche Entscheidungskriterien für den Einsatz von SAP HANA aufzeigen

DSAG veröffentlicht Handlungsempfehlung zu HANA Analytics

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) hat einen Leitfaden veröffentlicht, der Beispielszenarien und praktische Tipps zum Einsatz von SAP HANA im Analyse-Bereich enthält. Der Leitfaden steht unter www.dsag.de/E-HANA-Analytics zum Download bereit.

Statement Marco Lenck, DSAG-Vorstandsvorsitzender

Sind die Daten in der SAP-Cloud sicher?

Die aktuelle Diskussion der Geschäftsbeziehungen zwischen SAP und dem amerikanischen Geheimdienst ist im Zusammenhang mit der Frage zur Sicherheit von Geschäftsdaten in der Cloud zu betrachten. Natürlich soll SAP ihre Produkte, darunter auch die HANA-Datenbank, an nahezu jedes Unternehmen dieser Welt verkaufen, auch an die NSA.

Seiten