Pressezentrum

Pressezentrum

Hier haben wir für Sie die Pressemeldungen der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) e. V. zusammengestellt.

Aktuelle Pressemeldungen

DSAG-Video: „Smart, Smarter, Industrie 4.0“

Die Geschäftswelt durchlebt einen Wandel

Maschinen, die untereinander kommunizieren und die Verbindung von IT mit klassischer Automatisierungstechnik: Durch Industrie 4.0 ändern sich bestehende Prozesse in Unternehmen entscheidend. Die gesamtheitliche Vernetzung beeinflusst zunehmend die Geschäftswelt über alle Branchen hinweg.

DSAG-Jahreskongress 2014 in Leipzig

Pressekonferenz am 14.10. um 13 Uhr in Leipzig

"Customer First - auf der Suche nach Zukunftsorientierung und Nachhaltigkeit" lautet das Motto des 15. DSAG-Jahreskongresses. Vom 14. bis 16. Oktober 2014 steht im Congress Center Leipzig der Kunde im Mittelpunkt.

DSAG survey 2014 on "Support and Maintenance"

Ongoing balance in support models

This spring, the German-speaking SAP User Group (DSAG) e.V. conducted a survey of its members on the subjects of maintenance, service, and support. The main findings: Use of Standard Support and Enterprise Support remains largely balanced in German-speaking countries. More information campaigns are needed for Enterprise Support.

DSAG-Umfrage 2014 zum Thema Support und Wartung

Weiterhin Ausgewogenheit bei den Support-Modellen

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe (DSAG) e.V. hat im Frühjahr ihre Mitglieder zum Themenbereich Wartung/Service & Support befragt. Zentrale Ergebnisse sind: Die Nutzung von Standard Support und Enterprise Support hält sich im deutschsprachigen Raum weiterhin fast die Waage. Betrachtet man die Länder einzeln, weicht Österreich ab.

DSAG-Umfrage 2014 zum Thema Support und Wartung

Weiterhin Ausgewogenheit bei den Support-Modellen

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe (DSAG) e.V. hat im Frühjahr ihre Mitglieder zum Themenbereich Wartung/Service & Support befragt. Zentrale Ergebnisse sind: Die Nutzung von Standard Support und Enterprise Support hält sich im deutschsprachigen Raum weiterhin die Waage.

DSAG-Umfrage 2014 zum Thema Support und Wartung

Weiterhin Ausgewogenheit bei den Support-Modellen

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe (DSAG) e.V. hat im Frühjahr ihre Mitglieder zum Themenbereich Wartung/Service & Support befragt. Zentrale Ergebnisse sind: Die Nutzung von Standard Support und Enterprise Support hält sich im deutschsprachigen Raum weiterhin die Waage. Beim Enterprise Support bedarf es noch mehr Aufklärungsarbeit.

DSAG-Jahreskongress 2014 in Leipzig

Erst der Kunde macht die Innovation

Der 15. Jahreskongress der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) e. V. steht unter dem Motto „Customer First – auf der Suche nach Zukunftsorientierung und Nachhaltigkeit“. Die DSAG rückt bei der Veranstaltung vom 14. bis 16. Oktober 2014 im Congress Center Leipzig die Sicht des Kunden in den Vordergrund. Erneut werden rund 4.000 Teilnehmer erwartet.

Trotz Erfolg mehr Transparenz bei SAP HANA gefordert

DSAG nimmt weiter Einfluss auf Lizenzmodelle

09.07.2014 – Nach Diskussionen mit der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) e. V. nimmt SAP Änderungen beim Preismodell von SAP HANA vor und gestaltet die Lizenzierung transparenter. Damit hat die DSAG erneut Einfluss auf die Lizenzierung genommen und einen Vorteil für mittelständische Unternehmen erwirkt. Weitere Forderungen wurden adressiert.

DSAG Feedback on the new SAP Fiori Pricing

No additional licence costs for SAP Fiori

As announced at SAPPHIRE in Orlando today, SAP Fiori and SAP Screen Personas will be offered to SAP Customers within licensed SAP software. SAP thus met the requirements of the German-speaking SAP User Group (DSAG e. V.), which represents 2,900 companies with more than 50,000 registered individuals in Germany, Austria and Switzerland.

DSAG-Feedback entscheidender Faktor beim geänderten Pricing

SAP Fiori im Rahmen der Standardwartung verfügbar

Wie auf der SAPPHIRE in Orlando angekündigt, werden SAP Fiori und SAP Screen Personas künftig im Rahmen bereits bestehender Lizenzen und damit ohne zusätzliche Gebühren für SAP-Kunden angeboten. Damit begegnet SAP der Forderung der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) e. V., wonach die Auslieferung im Rahmen der Standardwartung und damit ohne zusätzliche Lizenzkosten erfolgen muss.

Seiten