DSAG-Beitragsklassen: Welche ist für Sie relevant?

Die Mitgliedschaft bei der DSAG orientiert sich an zwei Klassen. Hier können Sie sehen, welche im Fall einer Mitgliedschaft für Sie und Ihr Unternehmen jeweils im Kalenderjahr gilt:

Beitragsklasse A: 500,- Euro pro Jahr

  • Unternehmen mit einem Umsatz von bis zu 250 Mio. Euro p.a., soweit sie nicht zur Beitragsklasse B gehören
  • Öffentliche Institutionen
  • Bereiche „Forschung & Lehre“ von Hochschulen und Fachhochschulen in öffentlicher Trägerschaft
     

Beitragsklasse B: 1.000,- Euro pro Jahr

  • Unternehmen mit einem Umsatz von mehr als 250 Mio. Euro p.a.
  • Alle Banken mit mehr als 500 Beschäftigten
  • Unabhängig von der Unternehmensgröße und unabhängig vom Umsatz alle Beratungsunternehmen sowie alle auf dem Gebiet der Informationsverarbeitung tätigen Unternehmen, u.a. Hardware, Software, Netzwerk sowie Schulungs- und andere Dienstleister

 

Wenn Sie sich noch nicht direkt entscheiden können, dann nutzen Sie die kostenfreie Probemitgliedschaft von acht Monaten.

Wir freuen uns auf Sie in der einflussreichsten SAP-Anwendergemeinschaft!

Für Rückfragen genügt eine kurze E-Mail an Anke Brenner.