Hands-on-Workshop auf den DSAG-Technologietagen 2018 - SAP auf der Microsoft Azure Plattform

Datum und Veranstaltungsort

Datum

20.02.2018

Zeiten

18:00 - 22:00 Uhr

Standort

ICS – Internationales Congresscenter Stuttgart

Beschreibung

Viele Unternehmen beschäftigen sich aktuell mit S/4HANA und weiteren Innovationen der SAP. Der erste Schritt dahin ist oftmals mit Herausforderungen verbunden. Diese können durch ein Deployment in der Cloud reduziert werden. In diesem Hands-on-Workshop möchten wir die ersten Schritte zeigen, wie einfach man SAP auf Microsoft Azure deployen kann und welche Möglichkeiten sich danach ergeben. Wir zeigen, wie schnell sich Systeme skalieren lassen oder wie leicht man Hochverfügbarkeits-, Disaster/Recovery oder Backupszenarien umsetzen kann, so dass die Kombination SAP auf Azure nicht nur für erste Demo Szenarien, sondern auch für produktive Umgebungen eine Lösung ist. Mit der SAP Cloud Appliance Library bietet die SAP eine weitere Möglichkeit schnell und einfach neue Systeme in die Cloud zu deployen. Zum Schluss zeigen wir noch Integrationsszenarien, wie sich die SAP Cloud Platform mit Services von Azure verbinden kann.

Voraussetzungen:

  • Für die Teilnahme an diesem Hands-on–Workshop ist eine kostenpflichtige Teilnahme an den DSAG-Technologietagen notwendig - falls Sie noch nicht angemeldet sind, hier geht’s zur Registrierung für die DSAG-Technologietage 2018.
  • Der Hands-on Workshop selbst ist kostenfrei.
  • Bring your own device! Internetverbindung wird gestellt, aber zur Verbindung mit der SAP Cloud Appliance Library und zu Microsoft Azure wird ein eigener Laptop benötigt. Idealerweise ist auch schon ein Account im SAP Community Netzwerk (S- oder P-Benutzer) und/oder Microsoft Azure Account vorhanden.

 

Anmeldeprozedere:

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt! Bitte beachten Sie deshalb, dass Sie mit dieser Anmeldung noch nicht verbindlich für die Hands-on-Session registriert sind.

Bei der Bestimmung der finalen Teilnehmer finden folgende Kriterien Anwendung:

  • Sollte es mehr Anmeldungen als Plätze in der Veranstaltung geben, entscheidet das Los.
  • Von jedem Mitgliedsunternehmen kann maximal eine Teilnehmerin oder ein Teilnehmer angemeldet werden.
  • Es wird bei der Teilnehmerauswahl ein paritätisches Verhältnis zwischen Kunden und Beratern angestrebt.
     

Alle finalen Teilnehmer erhalten ca. 2 Wochen vor der Veranstaltung eine verbindliche Teilnahmebestätigung per E-Mail.

Adresse

Messepiaza 1
70629 Stuttgart
Deutschland

Eigenschaften

Typ:
Workshops
Art:
Präsenzveranstaltung

Maximale Teilnehmerzahl

60
44 freie Plätze

Anmeldefrist

Freitag, Januar 26, 2018

Anmeldung

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht länger möglich.

Karte