LoB-Roadmap-Webinar "Moderne Kundenbeziehungen meistern mit SAP C/4HANA"

Datum und Veranstaltungsort

Datum

15.03.2019

Zeiten

14:00 - 15:00 Uhr

Beschreibung

Inhalt dieses Webinars:

Technisch führende Produkte und Lösungen sind längst nicht mehr genug. Geschäftskunden und Partner erwarten Kundenerlebnisse wie Endkonsumenten: digital, personalisiert, kontextbezogen, und das einheitlich über alle Kontaktkanäle.
Mit der neuen CRM-Suite SAP C/4HANA stellen Sie Ihre Kunden in den Mittelpunkt Ihrer geschäftlichen Aktivitäten.
Meistern Sie die Digitalisierung mit den modernen Cloud-Lösungen von SAP für Commerce, Marketing, Verkauf und Vertrieb, Service, einem einheitlichen Kundendaten- und Datenschutzmanagement, Echtzeit-Analysen und einer tiefen Backoffice-Integration.  

Referent: Ingo Woesner, SAP

Dieses LoB-Webinar finden Sie auch auf der SAP WIKI-Seite.

Für Rückfragen steht Ihnen in der DSAG-Geschäftsstelle Anke Brenner (anke.brenner@dsag.de) und bei SAP Ingo Woesner (ingo.woesner@sap.com) und Tanja Russow (tanja.russow@sap.com) gerne zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass das Adobe® Acrobat® Connect Add-in installiert sein muss, um an dem Webinar teilnehmen zu können.
Unter dem folgenden Link können Sie testen, ob das Add-in bereits auf Ihrem PC installiert ist: https://sap.emea.pgiconnect.com/common/intro/test.swf .
Sollte es noch nicht installiert sein, finden Sie unten beigefügt ein PDF mit einer Anleitung zum Download.
Bitte beachten Sie, dass der im PDF aufgeführte Link für Mac-Nutzer derzeit nicht funktioniert – bitte verwenden Sie diesen Link für die Installation des Add-ins.

Alle registrieten Teilnehmer haben ihre Einwahldaten per E-Mail erhalten.
Wenn Sie an diesem Webinar noch teilnehmen möchten, dann wenden Sie sich bitte an mitgliederservice@dsag.de .

Bei einem Webinar entstehen lediglich die Telefonkosten für eine Einwahlnummer.

Die Unterlagen sowie die Aufzeichnung des Webinars werden Ihnen im Nachgang über das DSAGNet zur Verfügung gestellt.

Eigenschaften

Typ:
AK/AG Treffen
Art:
Webinar

Maximale Teilnehmerzahl

400
241 freie Plätze

Anmeldefrist

Mittwoch, März 13, 2019

Anmeldung

Die Anmeldung ist geschlossen.