LoB-Roadmap-Webinar "SAP Extended Warehouse Management Road Map 1"

Datum und Veranstaltungsort

Datum

16.03.2020

Zeiten

14:00 - 15:00 Uhr

Beschreibung

Inhalt des Webinars:

SAP EWM unterstützt Sie dabei, Ihre Warenbewegungen in Lägern flexibel und automatisiert abzuwickeln. Die Anwendung ist sowohl auf die Anforderungen von Lägern mit hohem Volumen und komplexen Prozessen ausgerichtet, als auch auf einfache Läger mit geringerem Volumen. Durch die vollständige Integration der Lagerverwaltung und -steuerung mit den Prozessen der Bestandsführung, Lieferabwicklung und Produktionssteuerung von SAP S/4HANA erreichen sie eine lückenlose Prozesskontrolle und eine durchgängige Transparenz über Bestände, Ressourcen und Arbeitsvorräte.

Die Roadmap Präsentation liefert Informationen zu den folgenden Innovationen in SAP EWM in S/4HANA 1909 FPS1:

•    geplante Retouren
•    dezentrales EWM: Beschleunigung der Systemintegration, Anbindung an mehrere ERP-Systeme,  Anbindung an ein Retail ERP
•    Erweiterungen zum Routenzug
•    Erweiterung der Manufacturing Execution (ME)-Integration
und diversen Erweiterungen im Bereich Lagermonitor, Inventur und Warenausgang wie Beispielsweise die Simulation der Wellenfreigabe. Zudem zu SAP Warehouse Insights, einer auf der SAP Cloud Platform basierenden Simulations- und Optimierungslösung zur Optimierung der Lagerprozesse und Ressourcenauslastung.

Referenten: Nadine Glasstetter & Jörg Michaelis (SAP)

Alle registrierten Teilnehmer haben ihre Einwahldaten einen Tag vor dem Webinar per E-Mail erhalten. Wenn Sie an diesem Webinar noch teilnehmen möchten, dann wenden Sie sich bitte an mitgliederservice@dsag.de .
Bei einem Webinar entstehen lediglich die Telefonkosten für eine Einwahlnummer.

Bitte beachten Sie, dass das Adobe® Acrobat® Connect™ Add-in installiert sein muss, um an dem Webinar teilnehmen zu können.
Unter dem folgenden Link können Sie testen, ob das Add-in bereits auf Ihrem PC installiert ist: https://sap.emea.pgiconnect.com/common/intro/test.swf .
Sollte es noch nicht installiert sein, finden Sie u. a. ein PDF mit einer Anleitung zum Download.

Bitte beachten Sie, dass der im PDF aufgeführte Link für Mac-Nutzer derzeit nicht funktioniert – bitte verwenden Sie diesen Link für die Installation des Add-ins.

Die Unterlagen sowie die Aufzeichnung des Webinars werden Ihnen im Nachgang über das DSAGNet zur Verfügung gestellt.

Bei Rückfragen steht Ihnen in der DSAG-Geschäftsstelle Elisabeth Araujo Beeck (elisabeth.araujo-beeck@dsag.de) gerne zur Verfügung.

 

 

 

 

Eigenschaften

Typ:
AK/AG Treffen
Art:
Webinar

Maximale Teilnehmerzahl

400
107 freie Plätze

Anmeldefrist

Mittwoch, März 11, 2020

Anmeldung

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht länger möglich.