Online-Session: "B2B Integration mit SAP Commerce und Optionen – Update September 2020"

Datum und Veranstaltungsort

Datum

18.09.2020

Zeiten

10:00 - 11:30 Uhr

Beschreibung

Über diese Online-Session:

Die digitale Transformation beschleunigt sich massiv durch die Corona-Krise. Digital Commerce boomt wie nie zuvor, nicht nur im Einzelhandel, sondern besonders auch im B2B-Bereich.
Großhändler und Konsumgüterhersteller setzen vermehrt auf Online-Verkaufsprozesse. Dabei werden neben den klassischen B2B-Geschäftskunden gelegentlich auch Endkonsumenten direkt oder indirekt beliefert (B2C, B2B2C). Die eigene Logistik kann dazu über drop shipment und cross docking eingebunden werden.
In diesem architektur-nahen Webinar stellt SAP die aktuelle Referenzarchitektur für SAP B2B Commerce vor. Es wird insbesondere auf die Möglichkeiten der Standardintegration des SAP-Systems mit SAP Commerce Cloud eingegangen.
Bei vielen Händlern ist derzeit noch SAP Commerce on-premise im Einsatz. Daher werden auch hierzu die Integrationsoptionen vorgestellt. Bei Interesse wird kurz auf die Migrationsmöglichkeiten zu SAP Commerce Cloud eingegangen, mit der Option auf ein Folgewebinar.
Der neue Cloud-Service SAP Customer Order Sourcing wird im Großhandelskontext vorgestellt – er bietet eine transparente Omnichannel-Verfügbarkeit mit Bezugsquellenoptimierung und Bestandsreservierung für Online-Kundenaufträge ganz ohne SAP CAR.

Omnichannel Commerce ist ein komplexes Thema. Daher wird den Teilnehmern 30min Zeit für Fragen gegeben.
 

Voraussetzungen der Teilnehmer:
Grundverständnis der SAP SD Kundenauftragsabwicklung und ATP-Bestandsermittlung sowie von SAP Commerce Cloud. Informationen zu SAP Customer Order Sourcing finden Sie im SAP Retail Omnichannel Customer Wiki.

Referenten:

Dr. Ingo Woesner, Produktmanager & Omnichannel Commerce Integrationsexperte, SAP Customer Experience, SAP SE
Kai Eschbach, Presales, SAP Customer Experience, SAP Deutschland

Eigenschaften

Typ:
AK/AG Treffen
Art:
Online-Session

Maximale Teilnehmerzahl

250
143 freie Plätze

Anmeldefrist

Mittwoch, September 16, 2020

Anmeldung

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht länger möglich.

weitere Veranstaltungen

02.12.2020 AK Handel - Treffen