Online-Session: SAP S/4HANA Compatibility Scope - Was muss man darüber wissen und wie geht man damit um?

Datum und Veranstaltungsort

Datum

01.10.2020

Zeiten

09:00 - 10:00 Uhr

Beschreibung

Aktuell steht bei vielen Kunden eine Migration auf SAP S/4HANA an. SAP S/4HANA ist aber mehr als ein einfacher Upgrade, es ist ein neues, komplett überarbeitetes Produkt und der Umfang von Anwendungen ist nicht identisch mit dem, der heute in SAP ERP 6.0 enthalten ist. Nutzt man heute in SAP ERP 6.0 integrierte Funktionalitäten, die so nicht in SAP S/4HANA Enterprise Management enthalten sind, auf einem System und möchte auf SAP S/4HANA migrieren, dann ist dies trotzdem möglich. SAP stellt verschiedene sogenannte Compatibility Packs zur Verfügung, welche die Nutzung dieser Funktionalitäten auch unter SAP S/4HANA zur Verfügung stellen. Diese Webinar erklärt das Konzept der Compatibility Packs, den legalen und funktionalen Umfang, welche Nachfolgelösungen dazu in einer SAP S/4HANA zentrischen Landschaft vorhanden bzw. geplant sind. Des Weiteren wird erklärt, wie sie erfolgreich mit diesem Konzept in Ihren Migrationsprojekten umgehen können und welche Werkzeuge Sie in Ihrem Projekt dabei unterstützen.

Dieses Webinar ist allgemein gehalten und ist der Startpunkt für weitere, geplante Webinare, die sich dann auf einzelne funktionale Bereiche konzentrieren und den Status und die zukünftige SAP Produktplanung in den jeweilige Anwendungen erklären werden.

Referent:
Roland Hamm, SAP

Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten Ihre Einwahldaten ca. 1 Tag vor der Online-Session per E-Mail.

Eigenschaften

Typ:
AK/AG Treffen
Art:
Online-Session

Maximale Teilnehmerzahl

500
51 freie Plätze

Anmeldefrist

Dienstag, September 29, 2020

Anmeldung

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht länger möglich.