SAP ILM - Advanced End of Purpose (EoP) Check für Kunden und Lieferanten in verteilten Systemlandschaften

Datum und Veranstaltungsort

Datum

20.11.2020

Zeiten

11:00 - 12:00 Uhr

Beschreibung

In einer Mehrsystemlandschaft muss der EoP für Kunden- und Lieferantenstammdaten in den registrierten Anwendungen im lokalen System sowie in den relevanten abhängigen Systemen geprüft werden. Je nachdem, wie Sie Ihre Stammdaten verwalten, führt dieses Szenario jedoch möglicherweise nicht zu umfassenden EoP-Prüfergebnissen.

Mit dem Advanced EoP-Check ist es möglich, den EoP Check in einer verteilten Systemlandschaft auf jeweiligen Bedürfnisse anzupassen.

Die hier beschriebenen erweiterten Systemkonfigurationen ermöglicht es Ihnen, eine EoP-Prüfung einzurichten, die den Anforderungen komplexerer Systemlandschaften mit mehreren führenden und und abhängigen Systemen entspricht.

 

Referent: Matthias Pelka (SAP)

Bei einem Webinar entstehen lediglich die Telefonkosten für eine Einwahlnummer.

Die Unterlagen sowie die Aufzeichnung des Webinars werden Ihnen im Nachgang über das DSAGNet zur Verfügung gestellt.

Bei Rückfragen steht Ihnen in der DSAG-Geschäftsstelle Elisabeth Araujo Beeck (elisabeth.araujo-beeck@dsag.de) gerne zur Verfügung.

Eigenschaften

Typ:
AK/AG Treffen
Art:
Online-Session

Maximale Teilnehmerzahl

250
222 freie Plätze

Anmeldefrist

Mittwoch, November 18, 2020

Anmeldung

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht länger möglich.